15
Apr
2013

Schwangerschaftsendspurt

Ich habe jetzt wirklich so ziemlich alles beisammen, denke ich, und es kann theoretisch losgehen. Ich bin so gut es geht vorbereitet. *lach* Auch wenn es immer noch Dinge gibt, die ich eigentlich uuuunbedingt tun wollte, und bis heute nicht gemacht habe... Zum Beispiel meinen Bauch bemalen (lassen), einen Gipsabdruck machen - wovon ich allerdings eh ab bin, denn ich wüsste garnicht wohin mit dem Riesenteil - ein Bild malen, wie ich mich bei der Geburt sehe..

Image Hosted by ImageShack.us

Ich sehe ein bissl 'heilig' aus, auf dem Bild, oder....? Hm.... Es war das einzige Foto, das mir zumindest einigermaßen gefiel, von denen, die der Fotograf neulich gemacht hat... Ich denke, wenn ich später ein etwas 'lustigeres' Nachher-Foto mit Baby daneben setze, dann wirkt es anders... Gute Qualität hat es immerhin...! ;)

Endschwangerschaftslektüre

Das 'Better Birth Book' von Tracy Donegan habe ich durch und fand es nochmal richtig, richtig gut. Sehr kritischer Ansatz, sehr informativ, tolle Tipps drinn'. Ich hab's verschlungen...! Echt klasse...! Nun lese ich noch ein bissl in den Yoga-Büchern und probiere noch ein paar Atemübungen und angeratene Geburtspositionen aus und habe angefangen Bücher zu lesen, die sich schon mit dem 'Danach' beschäftigen.

Ein Buch über's Stillen. Ich denke, das ist wichtig. Da muss ich gut informiert sein. Das werde ich auch mit in die Krankenhaustasche packen. Wehe, da kommt mir 'ne Hebamme mit 'ner Flasche an...!!! ;)

Image Hosted by ImageShack.us

Und dann schmöker' ich schon mal ein bissl im 'Windelfrei'-Buch. Ich denke nicht - nein, ganz bestimmt nicht - dass ich das von Anfang an umsetzen möchte, aber nach ein paar Monaten vielleicht... Die 'Zeichen' des Babys zu lernen, finde ich in jedem Fall sinnvoll und ich freue mich darauf, mich darauf einzuschwingen.

Image Hosted by ImageShack.us

Geschenke und Besorgungen

Wooooowwwww, ich habe so ein riiiiiesiges Paket von einer lieben Freundin aus Deutschland geschickt bekommen. Über 20 kg Stoffwindeln (unterschiedliche Systeme), Klamotten ab 3 Monate, ein paar Babystoffspielzeuge, eine Brustmilchpumpe und so ein Kochgerät mit dem man ganz einfach Babynahrung zubereiten kann - kocht und püriert eigenständig, und zum Auftauen ist es auch geeignet...! Und heute war ich nochmal los und habe noch Windeleinlagen und Sicherheitsnadeln besorgt, und habe beim Stöbern im Second-Hand-Laden 3 Stilloberteile und 2 neue Still-BHs in meiner vermuteten Größe (noch in Verpackung) gefunden. Oh, und noch etwas ganz anderes: Das 'Göttinnen-Orakel' mit Begleitbuch. Das hab' ich auch mal mitgenommen, und werde mir in einer ruhigen Stunde noch eine Karte für die Geburt ziehen.

Image Hosted by ImageShack.us

Göttinnen, die mich begleiten

Ich habe mich etwas mit der Göttin Juno, der römischen Göttin der Geburt, der Familie und Ehe beschäftigt, auf die ich durch Zufall gestoßen bin. Sie ist die Mutter des Mars und wurde von einer Blume befruchtet. Hmmmm... Interessant....! *zwinker* Ich weiß aber, dass aufjedenfall die Göttin Maeve mich zur Geburt begleiten wird, und ihre Mutter Croghan - diese beiden möchte ich einladen. Das steht fest. Sie sind meine örtlichen Göttinnen hier, und ich habe so eine wunderbare CD, mit der Vertonung des Lebens von Maeve - wunderbare Texte mit wunderschönen musikalischen Interpretationen dazu - auf der sich eine wunderschöne Passage über die Geburt Maeve's befindet.... 'Meadbh - The Crimson Path'

Image Hosted by ImageShack.us

Na, mal sehen, ob das nun schon mein letzter Schwangerschaftsbeitrag war...?! Ich habe das Gefühl, es könnte jederzeit losgehen... Aber warscheinlich haben das alle Schwangeren in den letzten Wochen oder Tagen...?! Der Bauch wird einfach schwer, die Haut spannt sich so doll und der Bauch wächst und wächst.... Allmählich wird's unbequem...! Und allmählich bin ich auch echt gespannt, wie es nun weitergeht....!? ;)
scherenschnitt

Der Hain der Baumkriegerin

Innere Welten, Irlands Weiten...

I lean my body into the bark of the Goddess Tree until my voice becomes one with Hers tumbling into roots and sky

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

I am the new girl
I loved as much as you will receive carried out right...
Kelley (Gast) - 27. Feb, 07:43
I am the new one
That is a very gߋod tip especially to those fresh...
Skip To content (Gast) - 13. Jan, 15:00
Just want to say Hi.
I'm now not sure the place you're getting your information,...
Golf Bunker Tips (Gast) - 27. Nov, 20:14
The type of furniture...
Basically, rent control means that the landlord can...
chathamcourtreflections.jimdo.com (Gast) - 14. Aug, 19:37
If there are unpaid expenses...
There may be some different details like deposits,...
ziamohsan.info (Gast) - 2. Aug, 12:49

Bücher, die mir wichtig sind und Bücher, die ich gerade lese:



Sylvia Koch-Weser, Geseko von Lüpke
Vision Quest



Ingeborg Stadelmann
Die Hebammensprechstunde


Sobonfu E. Some
In unserer Mitte


Jeanne Ruland
Willkommen auf der Erde



Frans X. Plooij, Hetty van de Rijt
Oje, ich wachse!

Musik, die mich trägt:

Suche

 

Archiv

April 2013
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 2 
 3 
 5 
 7 
 8 
 9 
12
13
14
16
17
18
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
 
 
 
 
 
 

Blogstatus

Online seit 4520 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 27. Feb, 07:43

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page
xml version of this page (summary)
xml version of this page (with comments)

twoday.net AGB


Heimathafen Hamburg
Herzensheimat Irland
Heute hier, morgen dort
Im Jahreskreis
In der Natur Visionen suchen
In Garten, Wald und Flur
Kräuterkreatives
Kreative Gedankenflüsse
Kreatives handgefertigt
Leben - alternativ und spirituell
Rezepte (wild und njamm)
Spiele mit und ohne Feuer
Stöckchen, Aktionen (und co.)
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren